Wind Adventure Camp

Wind Adventure Camp 2015 startet am Samstag um 10.00h

Am Samstag den 17. Oktober 2015 startet um 10.00h das Wind Adventure Camp.

Treffpunkt ist die Wiese südlich des Pelletwerks. Eingeladen sind nicht nur die teilnehmenden Jugendlichen, sondern alle interessierten Bürger. Gäste und Teilnehmer werden mit heißen Getränken, einer Suppe und Brezeln bewirtet

Am Samstag, den 17. Oktober (Ersatztermin 31. Oktober falls der Wind nicht mitspielt) kommt die Kiteschule Skywalker mit Ihrem Team nach Ettenheim.

Bis zu 25 Jugendlichen können an einem kostenlosen Kitekurs teilnehmen. Bei dem Kurs wird Euch gezeigt wie Ihr die Kraft des Windes nutzen könnt um Euch mit Board oder Ski über den Schnee oder das Wasser zu ziehen. Alleine das Steuern des Kite, der eine Größe von 4 bis 17m2 haben kann, ist schon eindrucksvoll. Natürlich wird euch auch ausführlich die Sicherheitsausrüstung gezeigt und deren Anwendung geübt.

Die Veranstaltung wird gesponsert von der Green City Energy AG, welche in Ettenheim derzeit den Windpark baut.

Wir von der Ettenheimer Bürgerenergie eG sorgen mit Essen und Trinken für gute Stimmung. Jeder ist herzlich eingeladen vorbeizukommen
 und zuzuschauen. Natürlich auch mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Wir freuen uns auf Euch!

Wer darf mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren.

Wie meldet man sich an?

Die Schüler melden sich auf der Homepage der Ettenheimer Bürgerenergie über die Online-Registrierung an.

Die angemeldeten Teilnehmer erhalten drei Tage vor Kursbeginn eine Bestätigungsmail der Ettenheimer Bürgerenergie eG. Ersatztermin wäre das darauffolgende Wochenende, der 31. Oktober welcher ebenfalls per E-Mail kommuniziert wird. Alle Teilnehmer müssen innerhalb von 24 Stunden Ihre Teilnahme bestätigen, sonst wird der Platz weitergegeben.

Die Jugendlichen der Gemeinden Ettenheim, Schuttertal, Seelbach und Ringsheim (Partnergemeinden des Bürgerwindpark Südliche Ortenau) oder Mitglieder der Ettenheimer Bürgerenergie eG bzw. deren Kindern werden vorrangig berücksichtigt.

Wo?

Auf einer Wiese in der Nähe von Ettenheim südlich des Pelletswerk
(wir werden den genauen Treffpunkt noch mitteilen).

Partner / Kiteschule


Volk Sports& Media, Christoph Volk
Krummenackerstra§e. 189, 73733 Stuttgart-Esslingen
Deutschland/Germany/Allemagne
Office Stuttgart: 0049 711 6734 9891
Skype Chris Volk 0049 711 5062 0958
Mobil Germany: 0049 176 2040 4211
Mobil Austria: 0043 664 7848 665
www.Kiteschule-Skywalker.de
www.Kiteschule-Skywalker.at
www.Kiteschool-Skywalker.com

Erwerb der KSA Kitelizenz - optional

Wer möchte kann die KSA Kitesport License erwerben. Die KSA – „Kitesport License“ dient als Befähigungsnachweis. Es werden die geprüften Könnensstufen bescheinigt.

An vielen Revieren werden Kitelizenzen vom Revierverantwortlichen (Clubs, Gemeinden oder Grundstücksbesitzer) als Grundlage gesehen, den Kitesport ausüben zu dürfen. Ebenso verlangen die meisten Schulen, Shops oder Verleihe einen Nachweis über das Können wenn Materialmiete gewünscht ist.

Hierfür wird eine einmalige Eigenbeteiligung von 40,- erhoben. Die Kiteschule Skywalker führt auch die Theorieprüfung durch.


Step 1: Theorie
Step 2: Grundlagen (Aufbau, Sichern, Starten, Steuern und Landen des Kites), Revierwahl, sicherer Umgang mit dem Sportgerät.

Additional information